Datenrichtlinien

Unsere Datenrichtlinien wurden zuletzt am 20. Okt. 2020 aktualisiert - um die Veränderungen zu sehen, klicke hier.

1. Welche Arten von Informationen sammeln wir?

Wir sammeln Informationen, die erforderlich sind, um deine Körpertransformation zu steuern und zu überprüfen. Die Informationen, die wir sammeln, können in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Kontaktinformationen und anthropometrische Informationen. Ersteres besteht aus den Informationen, die wir benötigen, um dich zu identifizieren, mit dir in Kontakt zu bleiben und dich auf dem Laufenden zu halten. Letzteres besteht aus Statistiken zu deinem Körper, Bildern und Notizen zu Stimmung, Verdauung und allgemeinem Wohlbefinden, die von dir aktualisiert werden - vorausgesetzt, du hast ein Coaching-Abonnement. Zusätzlich erfassen wir deine Zahlungsdaten sowie Informationen zur Nutzung der Website und der mobilen App.

2. Wie verwenden wir diese Informationen?

Wir verwenden deine Kontaktinformationen, um mit dir in Kontakt zu bleiben. Anthropometrische Informationen werden verwendet, um maßgeschneiderte Ernährungs- und Trainingspläne zu erstellen. Während du deinen Coaching-Zyklus durchläufst, kannst du kontinuierlich Informationen bereitstellen, die Änderungen an oder Anpassungen in deinem Körper genau widerspiegeln. Diese Informationen werden dann aggregiert und verwendet, um fundierte Entscheidungen über zukünftiges Coaching zu treffen, um dein Ziel zu erreichen. Diese Informationen liefern wichtige Statistiken, anhand derer wir die Wirksamkeit verschiedener Ansätze für Diäten und Workouts besser verstehen. Die Informationen zur Nutzung der Website und der mobilen App werden verwendet, um das Erlebnis unserer Produkte kontinuierlich zu verbessern.

3. Wie lange werden diese Informationen gespeichert?

Deine persönlichen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Bereitstellung unserer Dienste erforderlich ist oder bis du die Löschung deiner Daten beantragt hast - je nachdem, was zuerst eintritt. Darauf folgend, werden deine Daten entweder gelöscht oder anonymisiert. Die Zeitspanne dieses Prozesses wird durch Faktoren wie die Art der Daten, warum sie gesammelt und verarbeitet werden und relevante rechtliche oder betriebliche Bedürfnisse zur Aufbewahrung bestimmt. Deine Kreditkartendaten werden nach einem gekündigten Coaching-Abonnement 1 Monat lang gespeichert.

4. Wie werden diese Informationen geteilt?

Deine Kontaktinformationen stehen uns und allen verbundenen Vertriebsmitarbeitern zur Verfügung, die den Verkaufsprozess unterstützen. Wir stellen Informationen und Inhalte für Dienstleister wie Lenus eHealth und Stripe bereit, die unser Geschäft unterstützen, indem sie technische Dienste und Infrastruktur bereitstellen, die Produktleistung analysieren, technische Unterstützung leisten und Zahlungen erleichtern.
Keine deiner Daten wird an Drittanbieter verkauft und wird es auch nie werden.
Wir teilen Informationen mit den Strafverfolgungsbehörden als Antwort auf rechtliche Anfragen.

5. Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung?

Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten, um dir ein maßgeschneidertes und effektives Produkt anzubieten. Die gesamte Verarbeitung basiert rechtlich auf einem der folgenden Kriterien:

  • Um dein Produkt zu personalisieren, um Rechnungen zu senden und mehr.
  • Um unserer gesetzlichen Verpflichtungen zur finanziellen Rückverfolgbarkeit in Bezug auf Buchhaltung und Buchhaltung zu erfüllen.
  • Um Statistiken zu erstellen, um die Wirksamkeit unserer Produkte zu bestimmen, an denen wir ein berechtigtes Interesse an Verbesserungen haben.

6. Was sind meine Rechte?

  • Genau zu erfahren, welche persönlichen Daten wir von dir speichern.
  • Falsch gespeicherter persönlicher Informationen anpassen zu lassen.
  • Eine eingeschränkte Verwendung persönlicher Informationen zu veranlassen.
  • Zu verlangen, dass persönliche Informationen gelöscht werden, sobald sie nicht mehr benötigt werden.
  • Dir alle deine persönlichen Daten zu senden, wenn du es wünschst.

7. Wie kannst du deine Rechte aus der DSGVO ausüben?

Sende uns eine E-Mail an gdpr@lenus.io.